Beratervertrag pauschalhonorar

by on July 14, 2020

Die Aushandlung von Festgeldverträgen ist etwas, was große Unternehmen wie Banken regelmäßig tun. Die Ironie ist, dass kleine Unternehmen genauso viel, wenn nicht mehr von dieser Strategie profitieren können. Festgeldverträge kommen Ihnen zugute, indem sie den Berater zwingen, sich über die Leistungen (was Sie erhalten) extrem klar zu sein und sich über den Umfang ihrer Arbeit und die Zeit, die sie brauchen, bewusst zu sein. Im Wesentlichen stimmen Sie mit einem Festpreisvertrag zu, für ein klar definiertes Produkt oder eine Dienstleistung zu bezahlen und nicht für die Zeit einer Person. Es lohnt sich also zu fragen, unter welchen Umständen müssen Sie die Reisezeit eines Beraters bezahlen? Wie viel (welcher Preis) zahlen Sie unter jedem anwendbaren Umstand? Wenn Sie bereit sind, einen Berater einzustellen und Ihre neuen Verhandlungssupermächte testen möchten, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Hoffe, Sie werden nichts dagegen haben, dass ich das sage, aber wenn ich 25 bis 50 Prozent zum Stundenlohn hinzufüge, werde man einen Beratungstarif erhalten, der viel zu niedrig sei. Ich spreche aus 26 Jahren als unabhängiger Berater. Sie haben Ihre geschäftlichen Gemeinkosten zu berücksichtigen, auch können Sie in der Regel nur etwa 1200 fakturierbare Stunden / Jahr erwarten, und Sie benötigen eine gute Gewinnspanne, z. B. 20% der Gesamtkosten, um Sie für die Risiken zu entschädigen, die mit der Führung Ihres eigenen Unternehmens verbunden sind. Eine sehr weit verbreitete Faustregel ist der Stundenlohn x 3 oder mindestens x 2,5. Alles andere als das und Sie verkaufen sich selbst. Natürlich müssen wir den Marktzins noch berücksichtigen.

Wenn der durchschnittliche Berater in Ihrem Bereich zwischen 60 und 80 Dollar pro Stunde berechnet, könnte das Laden von 100 Dollar etwas schwieriger sein, aber Sie können es wahrscheinlich immer noch mit dem richtigen Wertversprechen und dem sozialen Beweis abziehen. Das Verständnis der Grundlagen der Aufzugsberatergebühren wird helfen. Bei der Preisgestaltung geht es darum, Ihren Wert als Berater zu schätzen. Die Coaches und Berater, die erfolgreich sind diejenigen, deren Geschäft lange genug dauert, um einen Einfluss auf das Leben ihrer Kunden zu machen. Und das können Sie nur, wenn Sie die richtige Preisgestaltung bekommen. Indem Sie sich mit den oben genannten Preisstrategien vertraut machen, geben Sie sich die Werkzeuge an, die Sie zum Aufbau einer erfolgreichen, geldverdienenden Praxis erforderlich machen. Selbst große Beratungsunternehmen werden Subunternehmer (entweder unabhängige Berater oder Berater anderer Unternehmen) einsetzen, wenn ein Bedarf an sehr spezialisierten Fähigkeiten besteht.

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post: