Schreiben vom anwalt Muster

by on August 3, 2020

Innerhalb unserer Prosa mögen die Muster subtil sein, aber Muster sind immer noch ein wertvolles Werkzeug. Das Schlüsselmuster in unserer Prosa ist die parallele Konstruktion. Primäre und sekundäre Forschungsquellen: Beginnen Sie mit der Erforschung aus sekundären Quellen für den breiten Überblick. Die sekundären Quellen sind Artikel, Zeitschriften, Blogs usw. Überprüfen Sie Ihre Forschung mit primären Quellen wie Rechtsprechung, bloße Bestimmungen usw. Der Schreibblock beginnt oft mit einem fehlgeleiteten Versuch, linear zu schreiben, beginnend bei Punkt A und in einer ununterbrochenen Zeile zu Punkt Z. Aber der Prozess des Schreibens ist anders als der Prozess des Lesens. Obwohl wir möchten, dass unsere Leser nahtlos in einer ununterbrochenen Zeile durch ein Papier ziehen, ist rechtlicheArgumente – wie Rom – in Schichten aufgebaut. Daher können Sie Ihr Schreiben auch in Ebenen erstellen. Der größte Fehler, den jeder gemacht hat, um Artikel zu schreiben, ist zu recherchieren, zu forschen und zu forschen, bis er “genug” weiß.

Es ist nie genug. Sie verschwenden Zeit ziellos zu recherchieren und beginnen nicht zu schreiben. Sie Strategie sollte sein, alles zu schreiben, was Sie sofort recherchieren. Wenn Sie für 10 Minuten recherchiert haben, schreiben Sie für mindestens 10 Minuten (im Grunde notieren Sie, was Sie in Ihrer Forschung herausgefunden haben), bevor Sie mehr recherchieren. Hier ist ein Schritt-für-Schritt-Prozess. Kürzlich wurde eine Vielzahl von Werkzeugen erstellt, um Autoren zu ermöglichen, Kernteile des rechtlichen Schreibens zu automatisieren. Beispielsweise können automatisierte Tools von Transaktionsanwälten verwendet werden, um bestimmte Formalitäten beim Schreiben zu überprüfen, und es gibt Tools, die den Prozessbeteiligten helfen, Zitate und Zitate an die rechtsrechtliche Behörde für Anträge und Briefe zu überprüfen. [5] Warum also, wenn Anwälte sich entscheiden zu schreiben, schleichen sich diese lächerlichen Phrasen so häufig ein? In der Tat, ich mag es so sehr, dass ich ein Video darüber gemacht habe: Warum ist das juristische Schreiben so schwer? Für jeden, der kein Anwalt ist und keine juristische Ausarbeitung machen muss, müssen Sie mir nur vertrauen – es ist wirklich so. Entscheiden Sie die genaue Frage, die Sie in Ihrem Artikel beantworten werden. Es können nicht mehr als 2 Fragen sein, die Sie in einem Blogbeitrag beantworten. Wenn es relevantere Fragen gibt, kein Problem, schreiben Sie einen anderen Artikel, um das gleiche später zu adressieren. Notieren Sie es und konzentrieren Sie sich nur auf den aktuellen Artikel.

Erklären Sie die Fachbegriffe: Die Öffentlichkeit ist mit den technischen Rechtsbegriffen nicht vertraut. Wenn es absolut notwendig ist, große juristische Jargons zu verwenden, dann vereinfachen Sie sie für Leser, die aus nicht-legalem Hintergrund kommen. Viele US-Rechtsschulen unterrichten rechtsschriftliches Schreiben in einer Weise, die die technische Komplexität des Rechts und die gerechtfertigte Formalität anerkennt, die Komplexität oft erfordert, aber mit einem Schwerpunkt auf Klarheit, Einfachheit und Direktheit. Doch viele praktizierende Anwälte, die mit Fristen und hohen Arbeitsbelastungen beschäftigt sind, greifen oft auf einen vorlagenbasierten, veralteten, hyperformalen Schreibstil sowohl in analytischen als auch in transaktionalen Dokumenten zurück. Das ist verständlich, aber manchmal verewigt es leider einen unnötig formalen rechtsrechtlichen Schreibstil. P.S. von der Shameless-Self-Promotion Department: Mein Buch ist voll von Tipps wie diesen. Achtung: Bitte beginnen Sie nicht zu schreiben oder ziellos zu recherchieren, bis Sie Ihre Skelettstruktur an Ort und Stelle haben. Das spart Zeit und macht Sie zu einem strukturierten Denker.

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post: